MOTTE - Tonstudio

Tonstudio und Medienraum

An die Mikros fertig los!

Mit der Installation des MOTTE-Tonstudios wurde der Rahmen der Möglichkeiten interdisziplinärer Medienarbeit in der MOTTE erweitert.

Wegen der Baumaßnahmen konnte in den letzten Monaten nur ein Teil der Technik genutzt werden. Ab 2018 wird das Tonstudio wieder voll ausgestattet. Das Studio bietet dann wieder eine hohe Qualität für  Audioproduktionen, hierzu gehören Musik, Hörspiel- und Radioproduktionen. Eine Vielzahl von Mikrofonen sorgt für optimale Aufnahmen. Ziel ist es damit unterschiedlichste Nutzer wie bspw. auch Schulen, Medienprofilklassen etc. anzusprechen.
Weitere Informationen: Clemens Hoffmann-Kahre, kub@dieMOTTE.de /Tel. 399262-40. Das MOTTE-Tonstudio wurde gefördert mit Mitteln der Medienstiftung Hamburg