MOTTE - Kurs - Theaterspielen für Menschen ab 25 Jahren

Motten-Minis! Theater spielen für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren!

mehr (...)

Mach doch mal Theater! Du wolltest schon einmal Theater spielen – oder aber,  auf der Bühne zu stehen? Dann kommen vorbei!

Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Montag: Motten-Minis für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren immer von 16.30-17.15 Uhr

Kontakt:ninakolberg@kaetzler.de oder 04041423848, www.nina-kaetzler.de

Nina Kaetzler ist selbstständige Regisseurin, Theaterpädagogin und Choreographin. Davor war sie selbst als Schauspielerin in Hamburg und Köln tätig. In der Motte leite sie die Kinder- Jugend-  und die Genarationsübergreifendetheatergruppen.

MOTTE - Kurs - Theaterspielen für Menschen ab 25 Jahren

Motten Kinder. Theaterkurs für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

mehr (...)

Mach doch mal Theater! Du wolltest schon einmal Theater spielen – oder aber,  auf der Bühne zu stehen? Dann kommen vorbei!

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mittwoch: Motten-Theater Kinder für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren immer von 17.00-18.00 Uhr

Veranstaltungssaal

Kontakt:ninakolberg@kaetzler.de oder 04041423848, www.nina-kaetzler.de

Nina Kaetzler ist selbstständige Regisseurin, Theaterpädagogin und Choreographin. Davor war sie selbst als Schauspielerin in Hamburg und Köln tätig. In der Motte leite sie die Kinder- Jugend-  und die Genarationsübergreifendetheatergruppen.

MOTTE - Kurs - Theaterspielen für Menschen ab 25 Jahren

Motten-Teenies. Theaterkurs für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren

mehr (...)

Mach doch mal Theater! Du wolltest schon einmal Theater spielen – oder aber,  auf der Bühne zu stehen? Dann kommen vorbei!

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mittwoch: Motten-Teenies für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren immer von 18.15-19.15 Uhr

Seminarraum 2

Kontakt:ninakolberg@kaetzler.de oder 04041423848, www.nina-kaetzler.de

Nina Kaetzler ist selbstständige Regisseurin, Theaterpädagogin und Choreographin. Davor war sie selbst als Schauspielerin in Hamburg und Köln tätig. In der Motte leite sie die Kinder- Jugend-  und die Genarationsübergreifendetheatergruppen.

MOTTE - Kurs - Theaterspielen für Menschen ab 25 Jahren

Generationsübergreifende Theaterkurse für Menschen ab 20 Jahren.

mehr (...)

Sie möchten sich gerne künstlerisch verwirklichen? Sie möchten neue Seiten an sich kennen lernen? Sie suchen einen kreativen Ausgleich zu ihrem Alltag? Sie haben schon einmal Theater gespielt – oder aber, Sie hatten immer schon einmal den Traum auf der Bühne zu stehen? Dann kommen Sie vorbei!

Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Montag: Generationsübergreifender Theaterkurs für Menschen zwischen 20 und 80 Jahren immer von 17.45-19.00 Uhr Veranstaltungssaal

oder

Donnerstag: Generationsübergreifender Theaterkurs für Menschen zwischen 20 und 80 Jahren immer von 18.30-20.00 Uhr Seminarraum 2

Kontakt:ninakolberg@kaetzler.de oder 04041423848, www.nina-kaetzler.de

Nina Kaetzler ist selbstständige Regisseurin, Theaterpädagogin und Choreographin. Davor war sie selbst als Schauspielerin in Hamburg und Köln tätig. In der Motte leite sie die Kinder- Jugend-  und die Genarationsübergreifendetheatergruppe.

Teens aktiv für die Natur

mehr (...)

Neues Angebot von Väter e. V. für Teens ab 10 Jahren mit Bewegung und Entspannung in Stadtnatur, im Umland und beim Urban Gardening.

Sie sammeln Ideen, was kleinen und großen Menschen mehr Lebensqualität in der Stadt bringt. Sie erforschen zusammen mit Naturschutz-Experten, was Tiere und Pflanzen in der Stadt fürs Überleben brauchen und was wir ganz konkret für sie tun können. Die Gruppe trifft sich zweimal pro Monat nachmittags und unternimmt mehrere ganztägige Exkursionen (an Wochenenden) und berichtet über ihre Erlebnisse und Ideen in (mit technischer Unterstützung) selbstaufgenommenen Podcasts und Radiobeiträgen. Väter (und Mütter) dürfen gern dabei sein.

Ab sofort könnt Ihr Euch für das Programm anmelden. Wir treffen uns in Altona (MOTTE Hinterzimmer, Rothestraße 48, 22765 Hamburg) am 1. und 3. Mittwoch im Monat von 16:30 bis 18:30 Uhr.

Die Details zu den ganztägigen Exkursionen in die Natur (an Wochenenden) folgen in Kürze.

Gefördert durch: Sozialbehörde Hamburg.

Es gilt das Covid19-Hygienekonzept des Veranstaltungsortes www.diemotte.de/news

Bitte unbedingt anmelden unter: www.vaeter.de/natur

Die Platzzahl ist begrenzt.

 

Mieter helfen Mieter Logo

mieter helfen mieter

mehr (...)

Allgemeine Beratung

Dienstag 16:30–18:00 Uhr
Mittwoch 12:00–13:00 Uhr

Ab März 2022 können Sie sich wieder in der MOTTE / Ottensen beraten lassen.

Hygienemaßnahmen: www.diemotte.de/news

MOTTE-Logo

Theaterjugendclub TheaterPlus

mehr (...)

BLICKWINKEL Kooperation mit dem Ernst Deutsch Theater

Theaterjugendclub TheaterPlus – für hörende und hörgeschädigte Jugendliche ab 14 Jahre.

Proben immer dienstags von 16 – 18 Uhr.

plattform-Bühne im Ernst Deutsch Theater (neben Bühneneingang).

Bei Interesse bitte melden bei: Susanne Tod, Tel.: 39 92 62 43, susanne.tod@diemotte.de

MOTTE-Logo

BLICKWINKEL Bunte Eulen

mehr (...)

BLICKWINKEL Bunte Eulen – kreative Jugendgruppe ab 12 Jahren für hörgeschädigte und hörende Jugendliche.

Montags (14tägig) von 16 – 19 Uhr.

Termine: 13.01., 27.01., 10.02. und 24.02.2020

Kontakt: Susanne Tod, Tel.: 39 92 62 43, susanne.tod@diemotte.de

 

Improvisationstheater

mehr (...)
OHNE PLAN, OHNE ROLLENVORGABE, ohne Text auf die leere Bühne -beim Improvisationstheater entstehen die überraschenden, fantastischen Geschichten aus dem
Moment heraus. Jede Szene ist eine Premiere. Veranstaltungssaal.In unseren Workshops erarbeiten wir die Grundprinzipien des Improvisationstheaters nach Keith Johnstone: Temporeiche, ungewohnte, spielerische Aufgaben und Theaterübungen fördern und fordern neue Wege, neue Ausdrucksformen und führen uns raus aus dem Kopf: Mitten ins Herz und ins Spiel! Unsere Workshops richtet sich an alle, die Lust auf lebendige Kommunikation haben, die einfach Theater spielen wollen oder die neugierig sind, mal etwas anderes zu machen. Mit den beiden Schauspielerinnen und Trainerinnen Britta Daniel & Lotte Lottmann vom Hamburger Improvisationstheater Ensemble „die Spieler – Improvisationstheater Hamburg“.
Info & Anmeldung: Britta Daniel & Lotte Lottmann mail@improvisationstheater-hamburg.dewww.improschule-hamburg.de

 

Hand mit Regenbogenlicht

LA MOTTA Frauen Café

mehr (...)

Jeden 2. Montag (zur Zeit nicht, Stand April 2022) im Monat immer ab 19:00 Uhr bis etwa 23:00 Uhr. Das selbstorganisierte Frauen-Lesben Café immer mal wieder mit Kulturprogramm zwischen 20-21 Uhr

Das Café ist ehrenamtlich von einer kleinen Gruppe organisiert. Von uns für uns – einmal im Monat, damit es machbar ist und auch Spaß macht.Es ist ein Treffpunkt für Frauen/Lesben mit Kultur und Kunst, kulinarischen Leckereien, Spielen, Klönen oder was sich sonst noch so entwickeln mag.

Über künstlerische, kreative, kulturelle und politische Beiträge freuen wir uns. Auftritte werden durch Spenden von den Besucherinnen finanziert – gespielt wird für den Hut. Mit den sonstigen Einnahmen werden die Raummiete, Einkäufe und Anschaffungen finanziert – und wenn etwas übrig ist, als Spende weitergegeben!

Für Frauen, die Lust haben sich in irgendeiner Form aktiv an der Organisation und /oder Gestaltung zu beteiligen melden sich bitte bei: g.lloyd-hughes@web.de (Betreff: LA MOTTA) Für den Café-Betrieb sind auch immer wieder Helferinnen erwünscht. Hier bitte unter dem Betreff: (Betreff LA MOTTA Helferin) Oder für ein nächstes Mal : Trag Dich in die Liste ein, die im Café aushängt.

Zusammen gesund und nachhaltig kochen, aufgeschnittene Gemüsesorten liegen auf einem Tisch

cooking social club

mehr (...)

Der Cooking Social-Club ist ein Koch-Club zur Lebensmittelrettung. Wir retten abgeschriebene Lebensmittel, um eine vernachlässigte Ressource für uns wieder verfügbar zu machen, die sonst verloren wäre.

In normalen Zeiten (zur Zeit nicht, Stand April 2022) treffen wir uns jeden ersten Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr in der MOTTE zum Kochen. Unser Treffen ist offen für alle.

Ort: MOTTE Zwischenraum + Hinterzimmer Rothestraße 50

Anmeldung unter: csc-altona@gmx.de

Wir möchten außerdem gemeinschaftlich dieses allgegenwärtige Nahrungspotential kulinarisch veredeln und einen Impuls setzen gegen die allgemein übliche Verschwendung. Gemeinsam werden wir unvergessliche Genüsse kreieren und verspeisen.
Wir sind keine Kochschule, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich – uns geht es um Spaß und Genuss und um ein konstruktives Miteinander.
Weitere Info´s zum Thema: https://www.facebook.com/Cooking-Socialclub-310806326349763/
Wir sind keine Kochschule und es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Graffittibild aus dem Jugendbereich

Offene Angebote für Jugendliche

mehr (...)

Unsere regelmäßigen Angebote

MONTAGS
16:30-21:00 DIY – Offene Werkstatt für Mädchen und junge Frauen / Keller-Atelier

DIENSTAGS
12:00-15:00 Zukunftscafé – Bewerbungsberatung mit Frühstück / in Kooperation mit der Ergo-Stiftung
16:00-19:00 Schulische Hilfen, Gruppenraum
17:00-21:00 Offener Treff mit Kochangebot
15:00-18:00 Uhr Offene Beratung, rat & info, Eingang Rothestr. 50

MITTWOCHS
17:00 – 21:00 Offener Jugendtreff / ab 19:30 in der Sporthalle
17:00-21:00 Offene Fahrradwerkstatt, Kellerwerkstatt

DONNERSTAGS
16:00-19:00 Offene Bewerbungsberatung / in Kooperation mit der Ergo-Stiftung
17:00-20:00 Offener Treff mit Snackangebot
15:00-18:00 Offene Beratung, rat & info, Eingang Rothestr. 50

FREITAGS
17:00-20:00 Offener Treff und offener PC-Raum
16:00-19:00 Jugendclub Altona für Jugendliche mit Handicap, in Kooperation mit dem Rauhen Haus. Kontakt: Susanne Sailer, ssailer@rauheshaus.de, Tel: 200 06592

MOTTE - Kurs - Argentinischer Tango

Argentinischer Tango

mehr (...)

„Jeder, den der Tango lockt und der sich auf ihn einlässt, kann ihn auch erlernen.“ Dieser Meinung sind jedenfalls Juan (Argentinien) und Anne (Deutschland), die unter dem Namen „JA-Tango“ Dienstags, Mittwochs und Donnerstags in der Motte diesen innigen und äußerst kreativen Paartanz unterrichten. Als seit Jahren eingespieltes Team vermitteln sie den argentinsichen Tango fundiert, individell und mit viel Humor. „Interessierte sind herzlich willkommen zu einer Schnupperstunde (5 €) im laufenden Kurs (bitte mit Partner/in kommen bzw. kurz anmelden) oder zu einem Einsteiger-Workshop am Wochenende. (Anmeldung erforderlich).“

Kontakt und Infos:0176-49 69 04 58 www.jatango.de

Termine:Anfänger: Di 20:00 Uhr, Mi 20:30-22:00 Uhr + Do 19:00-20:30 Uhr

Mittelstufe bis Fortgeschrittene: Mi 19:00-20:30 Uhr + Do 20:30-22:00 Uhr.

Ort: Seminarraum 1 (Rothestraße 46 A)

mail@jatango.de, www.jatango.de