Fr 01.11.19
20:30 Uhr
Konzert
AK 16,00 € /14,00 €
VVK 15,00 € / 13,00 €
Karten * (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets
KNAPPSTEIN SINGT KNEF
Konzert
Fr 01.11.19, 20:30 Uhr
bis 22:30 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
AK 16,00 € /14,00 €
VVK 15,00 € / 13,00 €
Karten * (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets

Charlotte Knappstein mit Ihrem Programm "KNAPPSTEIN SINGT KNEF" mit Begleitung von Torsten Urban, Gitarre.

Ich weiß, es wird einmal ein Wunder gescheh´n sang Charlotte Knappstein, als sie in der Rolle der schwedischen Diva Zarah Leander Furore machte. Jetzt überzeugt die Künstlerin mit dem rauchigen Timbre in der Stimme in Chansons, Moderationen und Theaterszenen als Hildegard Knef und Torsten Urban begleitet sie beseelt an der Gitarre.Es swingt und groovt, wenn das sympathische Duo mit diversen Instrumenten die zeitlosen Songs der Knef neu interpretiert.

Gelobt wurde immer wieder staubtrockener Humor und Berliner Witz von Hildegard Knef: „Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben. Ich laufe jeden Tag Amok!“. Die Fans blieben ihr bis zuletzt treu, die Knef bis zu ihrem Lebensende eine neugierige, dem Leben zugewandte, außergewöhnlich und großartige Künstlerin. Sie erfand sich immer wieder neu und blieb sich doch treu. Nach dem Erfolg ihrer Platte mit dem Lied „Rote Rosen“ mit der Rockgruppe Extrabreit ließ sie verlauten „Kinder, jetzt bin ich als Rocktante unterwegs!“

Neben Chansons der Knef hören die Zuschauer auch Songs von Cole Porter, Kurt Weill und Texte von Tucholsky. 


Sa 02.11.19
20:30 Uhr
Theater
Eine geizige Eule, ein Fitnesstrainer und eine Wanne voller Mandelkekse!
VVK 15,00 € / 13,00 €
Karten * (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets
ImproTheater: Die Spieler
Theater
Sa 02.11.19, 20:30 Uhr
bis 23:00 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
VVK 15,00 € / 13,00 €
Karten * (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets

Sie haben keine Ahnung wie das zusammengehört. Mittendrin statt nur dabei! Wir können Sie beruhigen, wir auch nicht. Aber in weniger als 3 Sekunden nimmt die Geschichte ihren Lauf und Sie mischen mit. Bauen Sie Brücken oder stellen Sie uns vor unlösbare Probleme. Ob als Krimi, gereimt, gesungen, im Bollywood-Style oder als Liebesdrama: Wir bringen`s auf die Bühne! Die Spieler -die Show: Der Moment ist unsere Passion! Zitat aus unserem Gästebuch:“ Sie werden lachen und ihr Herz spüren!“ www.diespieler.com

 


Fr 08.11.19
20:30 Uhr
Konzert
Stephan Hippe singt: Jacques Brel Les adieux à l´Olympia avec l´animable participation Holger Kirleis.
VVK 17,25 €
Karten * (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets
Stephan Hippe singt: Jacques Brel Les adieux à l´Olympia.
Konzert
Fr 08.11.19, 20:30 Uhr
bis 22:30 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
VVK 17,25 €
Karten * (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets

Stephan Hippe

BREL XL -
Wiederholung Sondergastspiel zu 90. Geburtstag wegen der großen Nachfrage - Tickets mit und ohne Menu

Was wäre, wenn …
… man noch einmal zurückkehren könnte ?In das Paris von 1966, in die goldene Zeit des französischen Chansons ? Zurückkehren in das versunkene Universum des legendären Olympia ?

Vor 50 Jahren, im Frühjahr 1966, gibt JACQUES BREL überraschend seinen Abschied vom Konzertbetrieb bekannt. Er wollte kein alter Sänger werden. Mit einer herzzerreißenden Konzert-Serie im legendären OLYMPIA verabschiedet er sich von seinem Pariser Publikum. Er kehrt nie wieder zurück.

Stephan Hippe skizziert mit seinem Soloabend im ersten Teil mit Liedern, Filmen und Bildern die wichtigsten Stationen dieser kurzen Ausnahme-Karriere nach. Im Spiegel der besten deutschen Nachdichtungen von Hoffmann, Schneyder, Kirsch u.v.a. entsteht nicht nur das Universum Brel, sondern das Portrait einer ganzen Epoche. Begleitet wird er dabei von dem Pianisten Holger Kirleis, mit dem er schon vor über 25 Jahren sein Debüt bestritt und von aufwendig produzierten authentischen Orchester-Zuspielungen.

Les adieux à l'Olympia

Das Abschiedskonzert von Jacques Brel, zum ersten Mal in deutscher Sprache Durch verblüffende Projektionen und Orchesterarrangements befindet sich der Zuschauer plötzlich mitten im Pariser OLYMPIA.Damals glich der ausverkaufte Saal einem Hexenkessel.  Die Vorstellung: Ein 45-minütiger Marathon fast ohne Atempausen.
Für JACQUES BREL war der Zuschauerraum eine Ritterburg, die es an jenem Abend ein letztes Mal zu erobern galt. Zum Schluss verabschiedet sich Brel, der auf der Bühne kaum je gesprochen hat:

„Ich danke Ihnen, denn dieser Abend rechtfertigt für mich 15 Jahre Liebe…“

Eine Gemeinschaftsproduktion der BRASSERIE LA PROVENCE & MOTTE VERANSTALTUNGEN

Karten mit Theatermenue unter www.brasserielaprovence.org


Sa 09.11.19
15:00 Uhr
Theater
AK 7,00 € /5,00 €
VVK 6,00 € / 4,00 €
Karten (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets
KinderTheater: Mirkos Liederbande
Theater
Sa 09.11.19, 15:00 Uhr
bis 16:15 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
AK 7,00 € /5,00 €
VVK 6,00 € / 4,00 €
Karten (inkl. Gebühr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.diemotte.de/de/programm/kontakt-und-tickets

Mirko Frank

MIRKOS LIEDERBANDE  

„Gitti, die Gitarre und ihre Freunde“ und "Reggea und Meer" sowie neue groovige Lieder, für die ganze Familie stehen auf dem Programm. Neben der Liederbande BAND mit Philip Mestwerdt/Drums, Daniel Thieme/E-Bass + Kontrabass, Udo PfirsichKern/Saxophon + Querflöte und Klarinette und Mirko Frank/Gesang + Gitarre, sorgen singende Kinder von der Max-Brauer-Schule und der Grundschule Rothestrasse für echte Familienstimmung.


So 10.11.19
12:00 Uhr
Performance/Installation
Eintritt frei
Spende
klaMOTTEntauschrausch
Performance/Installation
So 10.11.19, 12:00 Uhr
bis 16:00 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
Eintritt frei
Spende

Kostenloser Sonntagsspaß in chilliger Atmosphäre. Plündert eure Schränke und Kommoden und kommt in die MOTTE.Und wer selbst keine Klamotten, Schuhe, Accessoires etc. zum Tauschen hat, kommt einfach so vorbei. Wir haben nämlich einen Pool an schönen Sachen...Da sich unsere Änderungen beim letzten Mal bewährt haben, gilt auch dieses Mal: Bitte bringt maximal 15 Teile mit: nur Kleidung, Schuhe und Accessoires in gutem Zustand. Nichts Anderes. Die letzte Annahme erfolgt um 15:30 Uhr, dann kann noch bis 16:00 Uhr gestöbert werden. Für den Einlass bitten wir um eine Spende von 2 € oder mehr für das Orgateam. Wir freuen uns auf euch und die Schätze aus euren Schränken und Kommoden. Das klaMOTTEntauschteam Info´s: jugend@diemotte.de, facebook.com/tauschboerse.motte/ 


So 17.11.19
17:00 Uhr
Konzert
Bandfestival in der MOTTE damit junge Bands und Musiker, die Möglichkeit haben einmal unter professionellen Bedingungen aufzutreten.
Eintritt frei
Spende erwünscht
12. Bandfestival
Konzert
So 17.11.19, 17:00 Uhr
bis 19:00 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
Eintritt frei
Spende erwünscht

Konzert mit Jugendbands gefördert vom Karla Kiehne Fondund und unterstützt von MUSIXX Hamburg, der es jungen Musiker*_innen ermöglicht, unter professionellen Bedingungen aufzutreten.

Wir freuen uns auf viele Besucher. Von den ersten beiden Festivals gibt es Fotos und Info´s Unter: http://karlakiehne.jimdo.com/musik/ 


Do 21.11.19
19:30 Uhr
Textfabrique51 - Lesebühne
Lesung
Do 21.11.19, 19:30 Uhr
bis 22:00 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg

Offene Lesebühne Hamburg-West Die Offene Lesebühne bietet Autorinnen und Autoren in lockerer Atmosphäre eine ‚Probebühne‘ für ihre Texte und und ihren Auftritt, außerdem den Erfahrungsaustausch mit anderen Schreibenden und Aktiven im Literaturbetrieb oder auch mit potenzieller Leserschaft. Anders als beim Poetry Slam werden deshalb bewusst keine Gewinner gekürt oder gar letzte Plätze vergeben.

Willkommen sind alle Literaturformen und -genres: Lyrik, Kurzprosa, Romanauszug, Liedtexte, auch mit musikalischer Begleitung. Gern sollen die Vortragenden ihre Veröffentlichungen auf dem Büchertisch präsentieren. Das Angebot richtet sich natürlich ebenso an zuhörende Gäste, die Freude an einem bunten Querschnitt durch zeitgenössische Literatur haben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ab 19.00 Uhr nehmen die Moderatoren von Literaturnetzwerk Textfabrique51 (www.textfabrique51.de) Meldungen von Lesenden an. Die Vortragsdauer der einzelnen Beiträge soll 10 Minuten nicht überschreiten. Um 19.30 Uhr beginnt die etwa 2-stündige Veranstaltung (nach ca. der Hälfte der Beiträge gibt’s eine Pause). Kostenbeitrag: 2,00 EUR (Lesende und Zuhörer_innen). Mitwirkende an der Offenen Lesebühne können sich bei den Moderatoren außerdem als „Autor_in des Abends“ bewerben und bei doppelter Lesezeit (20 Minuten) z. B. Neuerscheinungen oder einen Auszug aus einem eigenen literarischen Programm vorstellen.

 


Sa 23.11.19
21:00 Uhr
Party
AK 5,00 €
Nur Abendkasse!
Abtanz Tanzbare Rockmusik in Stereo
Party
Sa 23.11.19, 21:00 Uhr
bis 23:59 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
AK 5,00 €
Nur Abendkasse!

www.diemotte.de


Do 28.11.19
19:00 Uhr
Party
AK 10,00 €
Disco 53 +/-
Party
Do 28.11.19, 19:00 Uhr
bis 23:59 Uhr
Ort:
MOTTE VERANSTALTUNGEN
Rothestraße 48, 22765 Hamburg
AK 10,00 €

Seit Jahren der Renner in der Motte in Hamburg Ottensen. Zu lauter Rock und Disco Mucke tanzen wie früher in den 60/70er. Von Abba bis Zappa, AC/DC bis ZZTOP. Mit Discjockey DJ Pete. Musikwünsche an https://www.facebook.com/Disco53. Die ersten beiden Besucher zahlen keinen Eintritt!

Eintritt inkl. eines Freigetränks nach Wahl.


Seite 1