MOTTE - Finanzierung

Finanzierung

Der Verein erhält Zuwendungen für die Soziokulturelle Arbeit – die institutionelle Förderung als Stadtteilkulturzentrum sowie Projektmittel für die Bereiche Kultur und Bildung.

Darüber hinaus erhält die MOTTE Projektmittel aus dem Jugendhilfeplan und Mittel für die Kita-Kinderbetreuung. Weitere spezifische Projektmittel werden von jedem Fachbereich zusätzlich bei privaten Unterstützern, Stiftungen und öffentlichen Zuwendungsgebern eingeworben. Stiftungen und andere fördernde Institutionen haben eine immer größer werdende Bedeutung für unsere Arbeit. Ehrenamtliches Engagement und das Einbringen unterschiedlichster Ressourcen über unsere Partner-Netzwerke sind sehr bedeutende Faktoren für unsere Gesamtfinanzierung.

Die MOTTE erhält – pandemiebedingt verzögert – 2021-23 weitere Investitionsmittel für die Sanierung und einen Erweiterungsbau vom Bund und der Freien und Hansestadt Hamburg.
Der Bund übernimmt Investitionsmittel in Höhe von 909.630 Euro. Der zuständige Ausschuss in Berlin bewilligte diese Summe aus dem Bundesförderprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“.

Ende 2018 beschloss die Hamburgische Bürgerschaft die anteilige Förderung aus kommunalen Mitteln in Höhe von 1.111.770 Euro. Damit werden der MOTTE für die restlichen Bauphasen insgesamt 2.121.400 Euro an öffentlichen Fördergeldern zur Verfügung gestellt. Der Eigenanteil des Vereins beläuft sich auf weitere 100.000 Euro. Das Bezirksamt Altona übernimmt die Bauherrenschaft.

Eine langfristige Standortsicherung der MOTTE ist damit gesichert mit optimaler kommunaler Raumnutzung u.a. auch für die Nachbarschaft als Ort für Versammlungen, zum Feiern, für Diskussionen und Begegnungen. Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich bis Ende 2023 andauern und die lange Bauzeit seit 2011, für die Sanierung und Modernisierung der drei Gebäude auf dem Eckgrundstück Eulenstr. 43 und Rothestr. 48–50, zum vorläufigen Abschluss bringen.

Spenden und Fördern

Werden Sie Partner und Förderer der MOTTE!

mehr (...)

Möchten Sie der MOTTE eine Spende überweisen? Oder möchten sie ein Projekt der MOTTE unterstützen? Dann können Sie mit der Überweisung auch den Verwendungszweck bzw. das Projekt nennen.
Konto: MOTTE e.V., Sparkasse Hamburg
IBAN DE83 2005 0550 1042 2218 28
Ab 200 Euro stellen wir eine Spendenbescheinigung aus.

Partnerschaften können sehr vielfältig sein. Die Bandbreite bewegt sich momentan von Sach- und Materialspenden bis hin zu temporär zur Verfügung gestellten Personal.

Sponsoring

Die Mercado-Werbegemeinschaft ist Sponsor der MOTTE.

Fundraising

Werden Sie Partner der MOTTE! Sie können unsere kontinuierlichen Angebote unterstützen oder sich für unsere Projektarbeit engagieren. Für ausführliche Informationen stehen wir gerne zur Verfügung!