Marienkäfer auf Blume

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit in der MOTTE praktisch erleben und selbst mitgestalten

Das Thema Nachhaltigkeit spielt eine immer wichtigere Rolle in neuen Projekten. Ob in der Imkerei, dem Hühnerhof, im MOTTE-Naschgarten oder im Tauschladen TauschKliMOTTE – die MOTTE bietet zahlreiche Mitmachoptionen.

In den letzten Wochen wird der Klimawandel auch bei uns sichtbar. Viele Menschen fragen sich: „Was kann ich persönlich tun, wie kann ich meinen Beitrag leisten, um zu verhindern, dass es so weitergeht oder noch schlimmer wird?“ Von der Theorie in die Praxis – darum geht es bei der neuen Klimaschutzrallye, die die MOTTE im September 2021 startet. Das Sammeln von neuen Klimaschutzideen für das eigene Handlungsrepertoire steht im Mittelpunkt. Ob im Bereich Konsum, Ernährung, Mobilität, Freizeit oder Energie. Mit der Rallye können neue Handlungsfelder entdeckt werden –mit viel Spaß, netten Menschen, tollen Aktionen, interessanten Einsparmöglichkeiten für CO2 und Geldbeutel. Im Mittelpunkt der Klimaschutzrallye steht die TauschKliMOTTE mit dem Motto „Tausch Dich grün & glücklich“. Im Tauschladen gibt es schöne, witzige und nützliche Dinge wie Haushaltswaren, Kleidung, Medien, Schmuck und Kindersachen- neu und vintage. Jeder getauschte Artikel spart durchschnittlich 8 kg CO2 gegenüber dem Neukauf ein.

Wer sich die Hände noch etwas schmutzig machen möchte, kann darüber hinaus z.B. der Gartengruppe der MOTTE beitreten und den MOTTE-Naschgarten gemeinsam mit anderen Freiwilligen pflegen und gestalten. Der MOTTE-Naschgarten ist ein Lern- und Begegnungsort, der Aufklärung und konkretes Handeln verbindet. Besucher:innen, Nachbar:innen und Freiwillige lernen unter Anleitung eines Permakultur-Gestalters, wie sie mit Hilfe der Prinzipien der Permakultur und dem Konzept des Agroforst in ihrem Umfeld klimapositiv handeln können. Durch thematische Workshops und Aktionstage vermitteln wir Wissen und Handwerkszeug und begleiten die Menschen in ihrem Umgang mit der Natur. Der Garten hat eine hohe Wasserspeicherkapazität und schafft Biodiversität in Ottensen.

Interessierte sind herzlich eingeladen mitzumachen – so kann jede:r zum Klimaheld:in werden.

 

 

 

Missundestraße 50, 22769 Hamburg Altona

Di. 10 – 13 Uhr + 16 – 19 Uhr
Mi. 16 – 19 Uhr
Do. 10 – 13 Uhr + 16 – 19 Uhr
Fr. 16 – 19 Uhr
Sa. 12 – 15 Uhr

 

Der MOTTE-Naschgarten ist ein Nachbarschaftsgarten. Er wird unter Anleitung von Rico Horn mit einer Gruppe aus dem Stadtteil gestaltet und gepflegt