Sound in the Silence 2018 - Warsaw Poland

Aufstand Warschauer Ghetto 1943 und Warschauer Aufstand 1944

Sound in the Silence 2018 / Warschau 23. September – 2. Oktober 2018

Im September treffen sich vier europäische Jugendgruppen, um sich mit der Geschichte des Widerstands in Warschau auseinander zu setzen. Ausgehend vom Aufstand im Warschauer Ghetto 1943 und der Warschauer Aufstand 1944 werden sie sich mit den unterschiedlichen Formen des Widerstands beschäftigen. Partner in Warschau sind das Museum des Warschauer Aufstandes, das Jüdische Historische Institut und das History Meeting House/Dom Spotkan z Historia.

Academic Coordinator: Małgorzata Wosińska.
Künstlerischer Leiter: Dan Wolf

Workshopleiter/Workshopleiterin:
Katarina Rampackova, Tanz
Dawid Żakowski ,Theater
Sean Palmer, Musik

Teilnehmende Schulen:
Kallio Upper Secondary School, Finland
Irena Sendler Schule, Germany
Polish National Board of Education Highschool, Poland
Alytaus rajono Daugų Vlado Mirono Highschool, Lithuania

Ein Kooperationsprojekt von ENRS und MOTTE

Download
Sound in the Silence Magazine Warsaw 2018

Presse
Deutschlandfunk Kultur, Studio 9
The first News

Organizers/ Organisatoren:

Partners/ Partner:

Funding/ Förderer: