Ukraine

Infos, Gedanken und Gefühle aus dem MOTTE-Versum

15.03.22: MOTTE-Veranstaltungen –
Soli-Münzen für die Ukraine

 

Im März und April geht es wieder los mit vielen schönen Veranstaltungen. Lesungen, Poetry Slam, Disco, Theater und Konzerte. 

Bei jeder Veranstaltung, die ab nun in der MOTTE angeboten wird, gibt es für euch die Möglichkeit, freiwillig für die Ukraine zu spenden. Wir werden am Eingang ein Spendenglas aufstellen und ihr könnt, wenn ihr wollt, so viel geben wie ihr möchtet. 


Nach jeder Veranstaltung wird unser Veranstaltungsmanager und unsere Buchhalterin die Summe auszählen und für den Anfang an Aktion Deutschland hilft spenden. Weitere werden folgen*. Hier auf dieser Seite werden wir transparent darstellen, wie viel schon an wen gespendet wurde. 

*Edit 22.03.22: Wir erfuhren heute, dass das Community-Café in Ottensen 16 Ukraine-Geflüchtete aufgenommen hat. Da das direkt in der Nachbarschaft liegt, wird hier unsere erste Spende hingehen. 

Spendenticker

DatumSpendenbetragEinrichtung/Organisation/Personen
22.03.2260 EuroCommunity-Café why not in Ottensen (hier Infos zu der Aktion)
04.04.2290 EuroCommunity-Café why not in Ottensen
05.05.2250 EuroCommunity-Café why not in Ottensen
17.05.22200 EuroÄrzte ohne Grenzen
17.05.22200 EuroAktion Deutschland Hilft

Unterstützungs-, Hilfsangebote und Spendenmöglichkeiten für nach Hamburg geflüchtete Menschen aus der Ukraine sowie Menschen in der Ukraine

Hilfen und Informationen für taube Geflüchtete

Bundesweites Netzwerk
Deutsche Gehörlosen Jugend

Hilfe für Menschen mit Behinderung, LGBTQ+-Community, Frauen, schwarze Studierende etc. (english)
Fight for Right
Everybody can
Resources for African/Caribbean students in Ukraine
United Help Ukraine
Voices of Children
Fundraiser to support hospitals in Ukraine
Fundraising to support Romani people in Ukraine

Hilfen und Informationen für taube Geflüchtete

Bundesweites Netzwerk
Deutsche Gehörlosen Jugend

Sachspenden für ankommende Geflüchtete
hanseatichelp
Norddeutscher ukrainischer Hilfsstab
Johanniter Regnionalverband Hamburg

Ehrenamtliches Engagement für ankommende Geflüchtete
Norddeutscher ukranischer Hilfsstab
Fluchtpunkt
Hamburger Freiwilligenagenturen
Fördern&Wohnen
#leavenoonebehind

Unterkünfte für ankommende Geflüchtete
Elinor Network
Bündnis Hamburger Flüchtlingsinitiativen
Wohnbrücke Hamburg

Geldspenden für die Menschen in der Ukraine
Aktion Deutschland hilft
Norddeutscher ukrainischer Hilfsstab
Amica – Frauen stärken
Ärzte ohne Grenzen
Bündnis Deutschland hilft/ Bündnis Entwicklung hilft
Caritas
Deutsches Rotes Kreuz
Diakonie Katastrophenhilfe
Support Ukrainians with disabilities
UNO Flüchtlingshilfe

Transport für Geflüchtete
Bassliner

 

                                                                                                                                                                                                             

03.03.22: stop war – peace please

Wir sind jeden Tag aufs Neue sprachlos und erschüttert über die Nachrichten, die uns aus der Ukraine erreichen. Unsere Solidarität gilt den Menschen, die dort in Frieden leben wollen. Was wir als einzelne tun können, scheint so unbedeutend gegen das große Übel, was dort geschieht. Aber dennoch ist jede kleine Tat wichtig. Konsumiert und teilt wichtige Informationen zu der aktuellen Lage und wie geholfen werden kann – prüft dabei bitte die Richtigkeit der Quellen! Spendet, wenn ihr könnt, geht auf Demos, wenn es für euch möglich ist.

Informationen – Tagesschau

Spenden – Caritas

Demonstration – fridaysforfuture